Es ist vollbracht!

2006-04-20 23:28:18

Es ist vollbracht!

Heute nachmittag um 16:31 Uhr erblickte Lukas mit 50cm Länge und 2,670 kg Gewicht das Licht der Welt.

Direkt nach unserer Rückkehr vom CTG gestern abend setzten die ersten Wehen ein, so dass wir gegen 2:30 Uhr im Krankenhaus eingerückt sind. Was folgte war der tapfere Versuch, den Kleinen auf natürlichem Wege auf die Welt zu bringen. Nach knapp 34 Stunden ohne Schlaf und rund 15 Stunden Wehen wurde unser vielfach erwarteter Nachwuchs per Kaiserschnitt geholt. Mutter und Kind geht es gut, beide bleiben (natürlich) vorerst in stationärer Behandlung im Krankenhaus.

Kommentare:

zmwihbn schrieb am 2011-10-15 14:39:35

EHPXHf , [url=http://zqdpblgywpbn.com/]zqdpblgywpbn[/url], [link=http://dtavxvzmpkjf.com/]dtavxvzmpkjf[/link], http://lzuyvaebernh.com/

sefrrizwzxg schrieb am 2011-10-14 15:53:21

Jh3ijy  acipyrgcsypl

Kaylee schrieb am 2011-10-11 09:50:36

Heck yeah bay-bee keep them coinmg!

Dany Blindenbacher schrieb am 2006-05-02 12:19:55

Herzlichen Glückwunsch nochmals !
Ganz viel Gesundheit und alles erdenklich Gute wünschen Euch auch die Kollegen der Firma Kleintges

Danni und Ronny schrieb am 2006-04-24 08:17:37

Da hat man schon mal Urlaub und dann erfahre ich am ersten Arbeitstag, dass das große Ereignis schon eingetreten ist.
Von uns alles Gute und viel Geduld, Kraft und Energie!
Wir denken an Euch

Hannemann schrieb am 2006-04-21 17:22:34

Herzlichen Glückwunsch von den Nachbarn!
Wir freuen uns sehr mit Euch und wünschen Euch für die Zukunft alles alles Gute!

Torsten: Vielen lieben Dank, mal schauen, wieviel Lukas ihr zumindest akkustisch "ertragen" müsst :-)
Hier kannst Du einen Kommentar zu dem Artikel abgeben. Name, Eintrag und Kontrollnummer sind Pflicht!
Name:
eMail:
Eintrag:
Bitte trage diese Kontrollnummer: in das folgende Feld ein: